Königsteiner Höfe Visualisierung 2

›Königsteiner Höfe‹

Bauablauf

Informationen zum Bauablauf bei den ›Königsteiner Höfen‹
Königsteiner Höfe schwarz weiß visualisierung

Baugenehmigung erteilt

KW 42 | Nun kann es zeitnah mit der Umsetzung des Projekts losgehen!
Königsteiner Höfe Details
Königsteiner Höfe Visualisierung Detail
Alnatura in Königsteiner Höfen

GU-VERTRAG UNTERSCHRIEBEN



KW 38 | Am 23.09.2022 wurde der Generalunternehmer-Vertrag mit Firma Köster unterschrieben. Der Bauauftrag umfasst die Gewerke Spezialtiefbau, Erdbau und Rohbau einschließlich der zugehörigen Baustelleneinrichtung. Die Bauzeit für die Errichtung der Baugrube und des Rohbaus beträgt ca. 1,5 Jahre. Der Start der Bauarbeiten ist für Ende Oktober/Anfang November 2022 nach Vorlage der Baugenehmigung geplant.
Vertragsunterzeichung GU Königsteiner Höfe

AUSSCHREIBUNG + VERGABE

KW 18 | Die Zustandsfeststellung der angrenzenden Gebäude und Straßen ist abgeschlossen.

Die Ausschreibung für das Vergabepaket Spezial Tiefbau (Verbau), Baugrube und Rohbau ist an die interessierten Bieter versandt worden.

Das Vergabepaket Baustelleneinrichtung und Baustellenlogistik befindet sich in der Planungs- und Abstimmungsphase.

Ausblick Königsteiner Höfe vom Penthouse
Königsteiner Höfe Ansicht Detail
Detail Gewerbe Königsteiner Höfe

BAUMFÄLLARBEITEN AUSGEFÜHRT

KW 10 | Die geplanten Baumfällarbeiten wurden fristgemäß ausgeführt, ebenso die Vermessungsleistungen zur Absteckung der Grenzen des Baufeldes. Die Ausführungsplanungen für die Objekt-, Haustechnik- und Tragwerksplanung laufen parallel und koordiniert durch den Generalplaner. Im Zuge der Ausführungsplanungen wird durch den Generalplaner ein 3D-Modell erstellt. Als nächste bauvorbereitende Maßnahmen erfolgt eine Zustandsfeststellung der angrenzenden Gebäude und Straßen im Zeitraum vom 21.-23.03.2022.
Königsteiner Höfe Detail

WIR STARTEN IM SOMMER

KW 7/8 | Zunächst werden vorbereitend in KW 7 und 8 die Sträucher und Bäume der Sodener Straße [bis auf eine im B-Plan festgesetzte Fläche zu schützender Bäume], zum HDB und zu den Hardtberger Gärten gefällt, um Baufreiheit für die Baugrube zu schaffen. Die Bauarbeiten starten nach der derzeitigen Planung im Juni 2022.
Parkplatznutzung des Geländes der Königsteiner Höfe
Gelände Königsteiner Höfe unbebaut
Königsteiner Höfe Fassadenbegrünung, Dachgbegrünung

Im Zuge der Bebauung werden auf dem Gelände mehr als 60 Klimaschutzbäume gepflanzt. Nahezu die gesamte zur Zeit versiegelte und geschotterte Fläche wird durch umfangreiche Begrünungsmaßnahmen aufgewertet. Dachflächen werden für Photovoltaik und Dachbegrünung genutzt. Dach- und Fassadenbegrünungen sorgen zukünftig für Wasserpufferung und Hitzeminderung.
Königsteiner Höfe Detailbild